Beschreibung

Visuelle Wahrnehmung und physische Bewegungsmuster sind im heute immer schneller werdendem Hockey elementar wichtig. Der kontrollierte erste Schritt beginnt mit der guten Erfassung visueller Informationen, gefolgt von der kognitiven Ansteuerung bis hin zum präventiven Bewegungsmuster. Dies ist die Basis einer sehr guten Technikausführung und verschafft einen deutlichen Zeitvorteil.

Wir freuen uns, dass Ralph Vögtle 2023 mehrere Fortbildungstermine für euch anbieten kann. Der DOSB Athletiktrainer hat als zentrales Thema für seine Fortbildung die „Reaktionsfähigkeit“ ausgewählt. Neben seiner Tätigkeit als Stützpunkttrainer im Hockey (DHB + HHV) ist der UEFA DFB Trainer auch als Sporternährungsberater, Neuroathletiktrainer und Referent an der Sportschule Malente tätig. Wir können euch also einen vielfältigen und wertvollen Einblick versprechen, den Ralph euch geben wird.

Ralph kann euch auf seiner Homepage noch mehr Eindrücke seiner Arbeit verleihen. Nutzt die Chance und meldet euch an!

 

Referent: Ralph Vögtle

Thema: Reaktionsfähigkeit

Datum: 21.04.23, 18:00-21:00

Ort: Köln (Infos folgen)

Anerkennung: 4LE (bei zusätzlichem Besuch der Web-Fortbildung)

Zielgruppe: alle Interessierten

 

WICHTIG: Die Teilnahme an den Präsenzfortbildungen ist nur dann möglich und sinnvoll, wenn dazu im Vorlauf eine DHB Web-Fortbildung bei Ralph Vögtle besucht wird. Alle Fortbildungen sind in der Akademie einzeln ausgeschrieben. Die DHB Web-Fortbildungen werden immer eine Woche vor den Präsenzfortbildungen stattfinden, siehe Ausschreibungen. 

 

Die Anmeldung ist bis 1 Woche vor der Fortbildung geöffnet. Der DHB behält sich vor, die Fortbildung bei zu geringer Anzahl von Teilnehmenden abzusagen.

Rezensionen

Wir haben bislang noch keine Rezensionen für diese Veranstaltungsform erhalten.

Ticketoptionen

Details Preis Anzahl
Ticket zur Reaktion KölnZeige Einzelheiten + € 89.00 (EUR)  

Veranstaltungsort