Beschreibung

Das Netzwerktreffen Specialhockey bietet Interessierten die Möglichkeit, sich rund um das Thema Specialhockey zu informieren, auszutauschen sowie Tipps und Praxisbeispiele für die Vereinsarbeit zu erhalten. Zielgruppe sind sowohl Specialhockey-erfahrene Teilnehmer/innen, als auch Neueinsteiger/innen.

 

Eine vergünstigte Jahresnutzungsgebühr für das Hockey Coach-Trainerportal (www.hockey-coach.de) ist inklusive.

 

Themeninhalte:

  • Wege zum Aufbau und Gestaltung von inklusiven Trainingsangeboten
  • Umgang mit Herausforderungen und Hindernissen im Umgang mit Specialhockeyspieler/innen
  • Vorstellung bundesweiter dezentraler Trainingseinheiten
  • Finanzielle Förderungsmöglichkeiten, Interaktion und Kommunikation mit Verband und Vereinen
  • Erfahrungsaustausch

Ziel ist es, unter anderem, basierend auf den festgelegten Themen, miteinander in den Austausch zu gehen und von den jeweiligen Erfahrungen zu profitieren. Der Austausch findet sowohl unter Engagierten statt als auch im Tandem zwischen Interessierten, Startern und bereits Aktiven. Das Netzwerken hilft beim Kompetenzaufbau zur Stärkung eines Specialhockeyangebotes in den Hockeyvereinen.

Gewinn für die Zielgruppe/den Verein

Inklusion ist ein wichtiger Aspekt des (Vereins-) Lebens und bietet für alle Beteiligten im Verein einen Mehrwert. Engagierte erhalten dadurch die Möglichkeit, sich einen eigenen Engagementbereich aufzubauen, wertvolle Erfahrungen zu sammeln und zur Entwicklung einer neuen Zielgruppe beizutragen.

Rezensionen

Ticketoptionen

Details Preis Anzahl
Standard TicketZeige Einzelheiten + € 25.00 (EUR)  

Veranstaltungsort


Guts-Muths-Weg 1
Köln
50933
Germany

Telefon:
0221 49822470

Capacity: