Beschreibung

Der „Start-Up“ Specialhockey-Lehrgang bietet Interessierten die Möglichkeit, sich rund um das Thema Specialhockey zu informieren und  Tipps und Praxisbeispiele zu erhalten.

Themeninhalte:

  • Besonderheiten von besonderen Menschen
  • Zielgruppengerechte Trainingsgestaltung im Specialhockey
  • Aufbau und Gestaltung von (Kooperations-) Angeboten
  • Umgang mit Herausforderungen und Hindernissen

Ziel ist es, in den Clubs das Angebot um „Specialhockey“ zu erweitern oder gegebenenfalls Kooperationen zu gestalten, um einen weiteren Engagementbereich zu schaffen.

Der Lehrgang bietet die Möglichkeit zur Verlängerung der C-Lizenz und B-Breitensport bzw. bietet 16 LE.

Zielgruppe

Für alle Personen mit Interesse an Specialhockey. Vorerfahrung nicht nötig. Teilnahme ab 16 Jahren möglich

Nutzen für die Zielgruppe/den Verein

Die TeilnehmerInnen lernen von Experten, wie man das Training für und mit Menschen mit Behinderung geschickt und abwechslungsreich aufbaut und bieten dem Verein somit eine Möglichkeit, sich in einem interessanten und wichtigen Themenfeld zu engagieren. Gerade junge Menschen haben dadurch die Möglichkeit, sich einen eigenen Engagementbereich aufzubauen und selber als Experten zu fungieren. Inklusion ist ein wichtiger Aspekt des (Vereins-) Lebens und bietet für alle Beteiligten einen wertvollen Mehrwert.

Anreise:

Die Deutsche Bahn bietet für An – und Abreise ein Veranstaltungsticket an. Direkt zur Buchung geht es hier.

Rezensionen

Ticketoptionen

We're sorry, but all tickets sales have ended because the event is expired.

Veranstaltungsort


Guts-Muths-Weg 1
Köln
50933
Germany

Telefon:
0221 49822470

Capacity: