Beschreibung

Die Lizensierung zum Trainer A beinhaltet die Gestaltung des systematischen leistungsorientierten Trainings im Hockey bis zur individuellen Höchstleistung. Dabei werden sowohl nationale als auch internationale Leistungskriterien erarbeitet.
Neben der Gestaltung von Training und der Betreuung von Wettkämpfen unter leistungssportlichen Gesichtspunkten wird insbesondere das Training in Verbands- oder Bundesstützpunkten und deren jeweiligen Mannschaften vermittelt. Der Trainer A soll in der Lage sein eine leistungsorientierte Mannschaft über einen längeren Zeitraum hinweg zu führen und ein Trainingskonzept für den Verein zu erstellen.
Der Trainer A soll in der Lage sein, modernes Equipment (z.B. Videoanalyse) zur Dokumentation und Auswertung von Training und Wettkämpfen, einsetzen zu können.

Themen werden sein:

  • Planung, -durchführung und Auswertung des systematischen, leistungsorientierten Trainings.
  • Angebot eines differenzierten Trainings, sowie Bestimmung, und Förderung von Talenten unter der Voraussetzung nationaler und internationaler Leistungskriterien.
  • Gestaltung von Training im Verband, sowie  den Bundesstützpunkten.

Zielgruppe:

Für Trainerinnen und Trainer, die im Hockey Leistungssport tätig sind.

Rezensionen

Wir haben bislang noch keine Rezensionen für diese Veranstaltungsform erhalten.

Ticketoptionen

Veranstaltungsort


Crefelder HTC
Hüttenallee 106
Krefeld
47800
Germany

Website:

Capacity:
50