Beschreibung

Die Veranstsaltung findet im Rahmen der Deutschen Hallenhockey Endrunde in Stuttgart statt und wird vom Deutschen Hockey-Bund e.V. organisiert.

Solche Fortbildungen gehen über 2 Tage und beinhalten sowohl LE, als auch Hospitationsstunden bei den Endrundenspielen, sodass die entsprechenden Lizenzen verlängert werden können.

Die durch die Fortbildung erlangte Verlängerung der höheren Lizenzstufe verlängert automatisch die niedrigere Lizenzstufe.

Themen werden sein:

  • Trainingsplanung, -durchführung und Auswertung im Gesamtkonzept des Trainingsbetriebes.
  • Angebot eines differenzierten Trainings, sowie Bestimmung, und Förderung von Talenten.
  • Mitgestaltung und Einbettung des Trainings in die Konzeption des Trainingsbetriebes im Verein.
  • Talentsuche, Talentsichtung und Talentförderung im nationalen wie internationalen Trainings- und Wettkampfsystem.

Zielgruppe

Trainerinnen und Trainer mit einer noch gültigen B-Trainer Lizenz, die verlängert werden soll.

 

Weitere allgemeine Infos zu den Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen des DHB sind hier zu finden:

>> Link (Verlinkung zu hockey.de > Bildung > Aus- & Weiterbildung)

Rezensionen

Wir haben bislang noch keine Rezensionen für diese Veranstaltungsform erhalten.

Ticketoptionen

Veranstaltungsort


Bopseräcker 1
Stuttgart
70597
Germany

Capacity: