Beschreibung

Die TeilnehmerInnen erhalten in diesem Workshop Tipps und Praxisbeispiele, um das Thema „Specialhockey“ in ihren Clubs anzubieten, gegebenenfalls Kooperationen aufzubauen und sich somit einen eigenen Engagementbereich zu schaffen.

Themen werden sein:

  • Angebotsgestaltung von Hockey für Menschen mit (geistiger) Behinderung
  • Trainingsgestaltung von Specialhockey und inklusivem Hockey im Verein
  • Hinweise und Erfahrungsaustausch zum gemeinsamen Ausüben von Hockey

Langfristiges Ziel soll es sein, mit einem selbstständig initiierten Specialhockey oder inklusiven Team am „You are Special! HockeyCamp“ (24. – 26. August 2018, Ort n.n.) teilzunehmen.

Zielgruppe

Interessierte zwischen 16 und 32 Jahren. FSJler und BFDler sind ebenfalls willkommen!

Nutzen für die Zielgruppe / den Verein

Engagementförderung junger erwachsener Vereinsmitglieder, die an den Aufbau eines eigenen Projektes herangeführt werden und lernen, wie man eine neue Zielgruppe anspricht. Durch das Engagement für eine neue Zielgruppe (Menschen mit geistiger Behinderung) kann man sich als Verein besonders positionieren und sein Profil erweitern!

Rezensionen

Wir haben bislang noch keine Rezensionen für diese Veranstaltungsform erhalten.

Ticketoptionen

Veranstaltungsort


Guts-Muths-Weg 1
Köln
50933
Germany

Capacity: