Für Vereine

In einem Hockeyverein fallen viele Fragen zu immer wieder kehrenden oder auch aktuell aufkommenden Themen an, die für die Arbeit in den Clubs relevant und nicht selten zukunftsweisend sind.
Das Angebot der DHB / Akademie bietet hierzu Themenblöcke, sowie Aus- und Fortbildungsveranstaltungen für Vereinsamtsträger, sowie weitere engagierte Mitmacher im Verein oder solche, die es noch werden wollen.

Die Informationsvermittlung zur Vereinsarbeit in den unterschiedlichen Bereichen geschieht je nach Angebot in theoretischer Form oder in einer Kombination aus Theorie- und Praxiseinheiten.

50€ 

Seminar Kindertraining (Minis – U10) für Teilnehmer*innen von 18-26 Jahren

Für NachwuchstrainerInnen zwischen 18 und 26 Jahren in Hockeyvereinen. Zielgruppengerechte Vermittlung der allgemeinen Betreuung für Kinder im Hockey. Vielseitige Darstellung von Übungs- und Spielformen. Hinweise zum Aufbau von Kooperationen zwischen Schule und Verein. Erfahrungsaustausch in Theorie und Praxis. Beginn: Freitag 14:00 Uhr, Ende: Samstag 14:00 Uhr

50€ 

Seminar Kindertraining (Minis – U10) für Teilnehmer*innen von 14-17 Jahren

Für junge TrainerInnen im Verein. Eine zielgruppengerechte und abwechslungsreiche Hockeybetreuung für Kinder ist Teil der Vermittlung im Seminar. Darstellung spannender Übungs- und Spielformen. Tipps zum Aufbau von Kooperationen zwischen Schule und Verein. Erfahrungsaustausch in Theorie und Praxis. Beginn: Freitag 14:00 Uhr, Ende: Samstag 14:00 Uhr.

25€ 

Specialhockey-Netzwerktreffen IV

Das Netzwerktreffen Specialhockey bietet Interessierten die Möglichkeit, sich rund um das Thema Specialhockey zu informieren, auszutauschen sowie Tipps und Praxisbeispiele für die Vereinsarbeit zu erhalten. Zielgruppe sind sowohl Specialhockey-erfahrene Teilnehmer/innen, als auch Neueinsteiger/innen.

ab 50€ 

„Start-Up“ Specialhockey-Lehrgang

Zielgruppengerechte Gestaltung des Trainings im Specialhockey. Aufbau und Gestaltung von Angeboten und Kooperationen. Möglichkeit einer C-Trainer Lizenzverlängerung. Für alle Personen mit Interesse an Specialhockey. Vorerfahrung nicht nötig. Teilnahme ab 16 Jahren möglich